News

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

07.03.2017 Deutscher Kulturrat trauert um Gründungsmitglied Hans Herdlein

 

Das Gründungsmitglied des Deutschen Kulturrates Hans Herdlein ist im Alter von 88 Jahren verstorben. Hans Herdlein war von 1972 bis 2009 Präsident der Genossenschaft Deutscher Bühnen-Angehöriger. Von 1981, dem Gründungsjahr des Deutschen Kulturrates, bis 2009 gehörte Hans Herdlein dem Sprecherrat des Deutschen Kulturrates an. Er vertrat nachdrücklich die Interessen der darstellenden Künstlerinnen und Künstler im Deutschen Kulturrat. Sein besonderes Augenmerk galt dabei dem Bühnentanz. Hans Herdlein zeichnete aus, dass er stets über den Tellerrand seiner eigenen künstlerischen Sparte und Profession geblickt hat.

Der Geschäftsführer des Deutschen Kulturrates, Olaf Zimmermann, sagte: „Hans Herdlein gehörte zu den erfahrensten Funktionären im Deutschen Kulturrat. Er hat sich stets für die Anliegen seiner Mitglieder eingesetzt und zugleich die Interessen anderer respektiert und an Kompromissen gearbeitet. Dabei hatte er immer eine Portion Humor, die die Zusammenarbeit mit ihm sehr angenehm gemacht hat. Hans Herdlein hat mit Verve dafür gestritten, dass der Deutsche Kulturrat seine gesellschaftspolitische Aufgabe erfüllt. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.“

Quelle: http://www.kulturrat.de/

 
 

MyMIZ

alle Einträge im Detail anzeigen

kein Eintrag vorhanden

cookie: Mappe löschen

» MyMIZ Daten speichern/laden