News

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

06.03.2017 Telemannjahr 2017 offiziell eröffnet

 

„In Magdeburg wird das Erbe Telemanns seit vielen Jahren mit großem Engagement gepflegt. Zu danken ist das vor allem der hier ansässigen Internationalen Telemann-Gesellschaft und dem Zentrum für Telemann-Pflege und -Forschung.“ Das erklärte Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff in der Landeshauptstadt bei der Eröffnung des Telemannjahres 2017. Anlass des Festjahres ist der 250. Todestag des Komponisten am 25. Juni dieses Jahres.

Die Telemann-Festtage der Landeshauptstadt zeichneten sich durch hohe künstlerische Qualität und internationale Strahlkraft aus, betonte Haseloff. Der Internationale Telemann-Wettbewerb habe sich zu einem international anerkannten Musikpreis entwickelt. Die sich jährlich abwechselnden Projekte würden durch die Landesregierung gefördert.

Dank der Arbeit des Telemann-Zentrums Magdeburg hätten sich die Kenntnisse über Telemann erweitert, auch über sein kirchenmusikalisches Schaffen. Hier sei ein Brückenschlag zum Reformationsjubiläum möglich, denn Telemann habe die protestantische Kirchenmusik „reformiert“ und dominiert wie kein Zweiter, hob der Ministerpräsident hervor.

„Es ist sehr zu begrüßen, dass sich zehn Kommunen zu einem internationalen Netzwerk der Telemann-Städte zusammengeschlossen haben, um den musikalischen Kosmopoliten unter dem Motto ´Telemann 2017` zu würdigen. Es verbindet die wichtigsten Lebensstationen Telemanns“, unterstrich der Regierungschef.

Weitere Informationen unter

www.telemann-festtage.de

www.telemann.org

Quelle: https://www.sachsen-anhalt.de

 
 

MyMIZ

alle Einträge im Detail anzeigen

kein Eintrag vorhanden

cookie: Mappe löschen

» MyMIZ Daten speichern/laden