Detailansicht Kongresse/Kurse

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Kongress Urheberrechtspolitik 2017

Die aktuelle Urheberrechtspolitik in Deutschland und Europa - Führende Köpfe aus Politik, Recht und Wirtschaft im Dialog


Beschreibung:
Welche politischen Entwicklungen des Urheberrechts gibt es in Deutschland und auf europäischer Ebene?
Welche Impulse kommen im Hinblick auf gesetzliche Neuerungen von den politischen Parteien?
Der 3. Kongress Urheberrechtspolitik am 4. April soll einen Überblick darüber schaffen. Veranstaltet wird der Kongress durch das Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg in Kooperation mit der Senatskanzlei Berlin und dem Erich Pommer Institut.

Die positive Resonanz der vorangegangenen zwei Kongresse macht die Veranstaltung zu einem festen Termin auf der urheberrechtspolitischen Agenda.

Einzelheiten zu Programm und Referent_innen werden rechtzeitig bekanntgegeben.

Kursleiter:
Durch die Veranstaltung führen die juristischen Direktoren des Erich Pommer Instituts Prof. Dr. Jan Bernd Nordemann, LL.M., und Prof. Dr. Ulrich Michel.

 

Termin:
04.04.2017

Veranstaltungsort:
10117 Berlin

Veranstalter:
Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg und die Senatskanzlei des Landes Berlin

Partner:
Erich Pommer Institut

Anmeldung:
Grischa Böhmer
Telefon: (0331) 7212887

boehmer@epi-medieninstitut.de

Anmeldeschluss: Keine Angabe

Webseite:

www.epi-medieninstitut.de/nl_newsletter-35
8_de.html