Detailansicht Kongresse/Kurse

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Mattheiser Sommer-Akademie Bad Sobernheim

Internationales Konzert- und Meisterklassenfestival / William Coleman - Viola


Beschreibung:
Seit 2015 ist William Coleman Professor am Mozarteum Salzburg, von 2012-2015 war er Professor für Viola an die Hochschule für Musik in Detmold.

William Coleman studierte in Salzburg bei Thomas Riebl und in Boston bei Kim Kashkashian.
Er tritt regelmäßig als Solist und Kammermusiker auf, seine Partner sind Pierre-Laurent Aimard, Christian Tetzlaff, Yuri Bashmet, Miklós Perényi, Kim Kashkashian, Boris Pergamenschikov und Leif Ove Andsnes. Über viele Jahre hat er mit Komponisten wie Helmut Lachenmann und György Kurtág zusammen gearbeitet. Er spielte bei den Salzburger Festspielen und dem Edinburgh Festival, in der Berliner Philharmonie, im Wiener Konzerthaus, in der Londoner Wigmore Hall, im Theatre du Chatelet in Paris, sowie in der Library of Congress in Washington und der New Yorker Carnegie Hall.

2002 trat er dem renommierten Kuss Quartett bei. Das Kuss Quartett hat bei Sony/BMG, ECM und ONYX aufgenommen. Vor kurzem übertrug die BBC eine Livesendung mit dem Quartett aus der Frick Collection New York.

William Coleman gibt Meisterkurse an den Universitäten von Berlin, Hamburg sowie in den USA, an der Kronberg Academy und in Japan an der Suntory Academy. Wiederholt wurde er nach Australien an das Sydney Conservatory und an die Australian National Academy of Music in Melbourne eingeladen.

Er spielt eine Bratsche von Antonio Testore aus dem Jahr 1735, die dem legendären Bratschist Lionel Tertis gehörte.



Kursleiter:
Prof. William Coleman - Viola (Salzburg)

Zielgruppe/Teilnehmer:
Studenten / angehende Studenten

 

Termin:
13.08.2017 - 27.08.2017

weitere Termine:
Meisterkonzerte der Dozenten / Studentenkonzerte in der Zeit vom 13. - 27. August 2017

Veranstaltungsort:
Kaisersaal u. a.
Marktplatz 11, 55566 Bad Sobernheim

Veranstalter:
Arcano Künstlersekretariat

Träger:
Stadt Bad Sobernheim

Kosten:
90,- Euro Anmeldegebühr/ 420,- Euro Kursgebühr

Anmeldung:
Kursnr.: Nr. 4
arcano Künstlersekretariat
Andernacher Str. 8, 50968 Köln
Telefon: 0221-344763 , Fax: 0221-9345196

arcano-geer@t-online.de

Anmeldeschluss: 15.06.2017

Webseite:

www.mattheiser.de