Detailansicht Kongresse/Kurse

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Zeit- und Selbstmanagement

Work smart - not hard


Beschreibung:
Gerade im Kulturbetrieb gibt es für alles chronisch zu wenig Zeit. Wenn unter hohem Zeitdruck an wichtigen Projekten gearbeitet wird braucht man besonders klare Strukturen. Ziel jeder Arbeitsorganisation ist es, die täglich anfallende Arbeit effektiver und stressfreier zu tun. Dazu werden leicht handhabbare Instrumente der Arbeitsorganisation vorgestellt, die allerdings Hebelwirkung haben: die A-L-P-E-N-Methode, die Bedeutung von Pufferzeiten, die vier Fragen, die Sie sich vor jeder Arbeit stellen sollten, Modelle der Prioritätensetzung. Wie Sie Ziele SMART formulieren und einen flexiblen Umgang mit gesetzten Zielen pflegen, – auch das ist Inhalt dieses Seminars. Kurze Pausen dienen dazu, sich täglich neu auszurichten, besseren Zugang zu Intuition und Kreativität zu gewinnen und auch das „innere“ Feuer am Brennen zu halten.

Kursleiter:
Katharina Markert

 

Termin:
22.03.2017 - 23.03.2017

Veranstaltungsort:
Landesmusikakdemie Rheinland-Pfalz
Am Heinrichhaus 2, 56566 Neuwied

Veranstalter:
Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz

Kosten:
inkl. Verpflegung und Unterkunft im EZ 240 €, im DZ 230 €

Anmeldung:
Kursnr.: 18.17


Anmeldeschluss: Keine Angabe

Webseite:

http://landesmusikakademie.de/index.php?id
=217&c=482